Früherkennung von Brustkrebs

Nutzen und Schaden des Mammografie-Screenings

Viele Frauen haben Angst, eines Tages an Brustkrebs zu erkranken. Bei Frauen ab 50 kann durch eine regelmässige Röntgenuntersuchung der Brust, das Mammografie-Screening, ein Brustkrebs in einem frühen Stadium entdeckt und behandelt werden. Die Brustkrebs-Früherkennung kann einzelnen Frauen das Leben retten, sie birgt aber auch einige Nachteile und Risiken. Wir beleuchten das Für und Wider, damit Sie eine informierte Entscheidung darüber treffen können, ob sie am Mammografie-Screening teilnehmen möchten oder nicht.